Infos

Home/Infos
Infos 2017-08-11T15:30:59+00:00

FAQ

Welche Taschen darf man mit zu den VideoDays nehmen? 2017-08-14T15:16:53+00:00

Bitte nimm nur Dinge mit, die Du bei den VideoDays auch unbedingt brauchst. Taschen bis zur Größe eines DIN-A4-Blattes oder normalgroße Turnbeutel, die nicht übervoll sind, sind aber kein Problem. Alle größeren Taschen müssen aus Sicherheitsgründen leider draußen bleiben. 🤗

Wann ist Einlass und wie lange gehen die VideoDays 2017? 2017-07-27T02:19:16+00:00

Los geht’s am ShowDay um 11:00 Uhr und am CommunityDay um 09:00 Uhr. Ende ist an beiden Tagen gegen 18:00 Uhr. 🙉

Ab welchem Alter darf man zu den VideoDays? 2017-06-04T20:49:56+00:00

Da die VideoDays tagsüber stattfinden, ist eine erwachsene Begleitperson nicht unbedingt notwendig, wenn es Deine Eltern erlauben. Wir freuen uns auf alle Besucher, egal welchen Alters! 😊

Kann man wieder als Helfer mit dabei sein? 2017-06-04T20:50:13+00:00

Leider gibt es in diesem Jahr keine Möglichkeit, als Helfer mit dabei zu sein. Wir würden uns trotzdem riesig freuen, Dich mit einem regulären Ticket bei den VideoDays begrüßen zu dürfen! 😊

Welche Unterschiede gibt es zwischen den Ticketkategorien? 2017-07-05T14:02:32+00:00

Alle VideoDays-Tickets sind für beide Tage (ShowDay und CommunityDay) gültig. Mit einem VideoDays 2-Tage-Ticket erlebst Du eine einzigartige Bühnenshow mit atemberaubenden Live-Acts der größten deutschen YouTuber am ShowDay und kannst am CommunityDay bei vielen coolen Aktionen mit dabei sein. Mit einem Star- oder SuperStar-Ticket kannst Du Dir zusätzlich zwei Wochen vor den VideoDays im Rahmen eines Online-Verfahrens ein (Star-Ticket) bzw. zwei (SuperStar-Ticket) garantierte Meet & Greets mit Deinen Lieblingsstars am CommunityDay sichern.

Wenn Du mit Deinen Eltern kommen möchtest, genügt für diese ein Eltern-Ticket. Wir werden einen speziellen Elternbereich einrichten, wo Dich Deine Eltern nach einem Meet & Greet wieder in Empfang nehmen können.

Welche Stars werden bei den VideoDays mit dabei sein? 2017-06-08T16:59:55+00:00

Über unsere Social-Media-Seiten und beim Line-up geben wir nach und nach die Künstler bekannt, die mit dabei sind. Sobald wir wissen, ob jemand kommt, geben wir dort direkt Bescheid! 😉

Neuigkeiten

Aus gegebenem Anlass

Liebe Community, die VideoDays, Europas größtes YouTuber-Festival, stehen in den Startlöchern. Gerade in den letzten Wochen vor dem Event arbeiten wir auf Hochtouren daran, Euch unvergessliche Tage mit Euren YouTube-Stars zu ermöglichen und eine spektakuläre Live-Show auf die Beine zu stellen. An allererster Stelle steht für uns dabei schon seit jeher unser aller Sicherheit. In den vergangenen Jahren haben wir viel darüber gelernt, wie wir mit diesem Thema umgehen müssen, um allen einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu ermöglichen. Dabei arbeiten wir eng mit geschultem Sicherheitspersonal zusammen. Es werden zahlreiche [...]

Was sind die VideoDays?

Die Idee zu den VideoDays entstand im Jahr 2010. Im Rahmen der Spielemesse „gamescom“ kamen Videocreator und Zuschauer in einem Raum auf dem Kölner Messegelände zusammen. Erst wenige Tage zuvor wurde die Veranstaltung organisiert und angekündigt. Dennoch waren mehr als 400 Fans vor Ort, um ihre YouTube-Stars einmal persönlich zu treffen. Von da an wurden jährlich neue und größere Rekorde aufgestellt. 2013 expandierten die VideoDays in die benachbarte LANXESS arena und wurden 2014 um einen Veranstaltungstag erweitert. Kurze Zeit später, im Jahr 2015, wurden sie erstmals auch in Berlin ausgetragen.

Am ersten Tag, dem ShowDay, findet die weltweit einzigartige Bühnenshow statt. Im Zentrum des CommunityDays, dem zweiten Tag, stehen Meet & Greets mit den anwesenden Social-Media-Stars sowie Aktionen der Sponsoren und Partner vor Ort. Mittlerweile kreischen und bejubeln jährlich über 21.000 Fans aus ganz Deutschland die anwesenden Stars in Köln und in der Hauptstadt.

0
Besucher 2010
0
Besucher 2011
0
Besucher 2012
0
Besucher 2013
0
Besucher 2014
0
Besucher 2015

Von den Besten lernen: die VideoDays-Academy

Im Rahmen der VideoDays wird seit 2013 die „VideoDays-Academy“ veranstaltet. Sie richtet sich in erster Linie an angehende Webvideo-Creator. In Workshop-Sessions und Diskussionsveranstaltungen geben Experten sowie langjährige YouTube-Produzenten Ratschläge und Tipps für die Produktion und Vermarktung erfolgreicher Webvideos.

Die Besten unter den Erfolgreichen: der VideoDays-PlayAward

Mit dem VideoDays-PlayAward werden die kreativsten Kanäle unter den erfolgreichen Onlinevideo-Produktionen ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2013 verliehen und soll als Schaufenster für die Öffentlichkeit die Bedeutung von Webvideo für die deutsche Medienlandschaft hervorheben.

Die Preisträger werden von einer unabhängigen Jury bestimmt, die ständig wechselt. Sie setzt sich zusammen aus erfolgreichen und erfahrenen Webvideo-Creators, onlinevideo-affinen Persönlichkeiten und Profis aus dem Bewegtbildgeschäft zusammen. Bisher gehörten ihr schon Frank Elstner, Kool Savas, Nela Lee, Moritz Netenjakob, Simon Gosejohann, Phil Laude und viele andere an. In ihrer Entscheidung sind die Jury-Mitglieder frei. Sie legen ihre Qualitätskriterien an die Kanäle, die nominiert sind, eigenständig fest.

Auf den VideoDays 2016 in Köln wurden folgende Künstler mit dem VideoDays-PlayAward ausgezeichnet:

  • Music: Lukas Rieger
  • Newcomer: rezo
  • Information: Felixba
  • Legend: BibisBeautyPalace